Vorstand

Unser Team arbeitet auf Grundlage einer strategischen Ausrichtung und verfügt über einen breiten Erfahrungsschatz in der Branche. Wir arbeiten mit Unternehmen im privaten Besitz und börsennotierten Unternehmen zusammen und greifen dabei auf die Leistungskraft der aktienbasierten Vergütung zurück. Wir haben einen Teamgeist geschaffen, der wahrlich das Prinzip der Mitarbeiterbeteiligung verkörpert und damit Wachstum rund um die Welt unterstützt.

Börsennotierte Unternehmen

Unser CEO Tim Houstoun trat 2008 Global Shares bei. Mit seiner Hilfe wurde bei Global Shares eine globale Technologieplattform aufgebaut, und er trug dazu bei, dass wir uns in ein Unternehmen verwandelt haben, das ein führender weltweiter Anbieter von Lösungen für das Management von Aktienplänen ist. Tim hat Global Shares durch eine umfassende Software-Entwicklungsphase wie auch zahlreiche Runden von Mittelbeschaffung geführt, die MiFID- und FINRA/SEC-Regulierung gesichert und, noch wichtiger, unser Geschäft zu einer Firma mit einem Umsatz von mehreren Millionen Dollar mit 15 Niederlassungen, über 300 Mitarbeitern, einem Bestand von 5 Mrd. USD an Kundenvermögen und Teilnehmern in über 100 Ländern ausgebaut. Vor seinem Einstieg bei Global Shares war er 20 Jahre lang in der Dienstleistungsbranche tätig und besetzte verschiedene Positionen, darunter als CEO der Business Direct Group Plc und als Präsident von Fast Track 100 Special Mail Services Plc. Zu seinen Direktorenämtern zählen Irish Atlantic Salt Ltd und Houstoun Capital Partners Ltd. Tim ist ein Vorstandsmitglied der American Coalition of Stock Plan Administrators (ACSPA) und Mitglied des Institute of Chartered Accountants.

Tim Houstoun

CEO Global Shares

In seiner beruflichen Laufbahn hat Andy Stewart von Motive Partners alternative Kapitalanlage-Geschäftsbereiche bei einigen der bekanntesten internationalen Vermögensverwaltungsfirmen und Banken der Welt aufgebaut und geleitet. Vor seinem Eintritt bei Motive fungierte Andy als Co-Leiter der Alternative Investment Platform von Blackrock (BAI). Mit seiner Unterstützung wuchs das Geschäft auf einen Vermögensstand von über 120 Milliarden USD und einen Umsatz von über 1,2 Milliarden USD an. Andy war Vorsitzender des Präsidiums von BAI, Mitglied des Anlageausschusses von BAI wie auch der Ausschüsse für globales operatives Geschäft und Humanressourcen bei Blackrock. Bei Credit Suisse entwickelte sich mit seiner Hilfe der alternative Geschäftsbereich zu einem zentralen Antriebsfaktor der Profitabilität. Vor seinem Einstieg bei Credit Suisse war Andy COO und Mitglied des Führungsteams, das Man Investments zu einem der größten börsennotierten alternativen Vermögensverwalter der Welt mit einer Marktkapitalisierung von über 5 Millionen GBP machte. Er ist CAIA-Inhaber.

Andy Stewart

Vorsitzender des
Vorstands

Gerard verfügt über einen umfangreichen Erfahrungsschatz im Unternehmensfinanzwesen. Er war 25 Jahre lang als Partner bei KPMG Irland und als Vorsitzender des Bereichs Unternehmensfinanzwesen tätig. Im Laufe seiner Tätigkeiten hat er Unternehmen bei Fusionen und Übernahmen, bei Mittelbeschaffung, bei Projektfinanzierungen, bei Unternehmens- und Finanzierungsstrukturierungen und bei der Festlegung von Strategien betreut. Neben seinem Aufgabenbereich bei Global Shares ist er auch als Direktor bei Antrich Consulting Ltd, Elkstone Ltd, KPMG Partnership, Creagh Medical Ltd, O’Dwyer Property Management Ltd und Reflex Plastics Technology Ltd tätig.

Gerard Flood

Nicht-exekutives Mitglied
bei Global Shares

John Meehan trat Global Shares 2015 als geschäftsführender Direktor mit 20 Jahren Erfahrung in der Branche bei. Aufgrund seiner Kompetenzen war und ist er verantwortlich für den Ausbau unserer Präsenz in Europa und Asien. 2019 wurde er zum CEO von Global Shares Japan ernannt. John hat zahlreiche Führungspositionen im Kundenmanagement und in der Geschäftsentwicklung in der Equity-Branche besetzt, und vor seinem Einstieg bei Global Shares war er bei Computershare tätig. Dort leitete er den Bereich Executive Investment Services und war für die Geschäftsentwicklung von Unternehmen verantwortlich, die Börsengänge absolvierten. Ebenso war er Leiter des Bereichs Client Management im internationalen Aktienplangeschäft von Morgan Stanley.

John-Meehan

CEO Global Shares Japan

Mark gehört seit 2016 als Exekutivdirektor dem Vorstand an. Er kam 2007 zu Global Shares und kann auf einzigartiges Wissen über die Entwicklung des Unternehmens zurückgreifen. Mark ist eine treibende Kraft unserer Entwicklung und unseres Wachstums. Er hat verschiedene Positionen in Operations und IT besetzt und spielte eine bedeutende Rolle beim Umbau von Global Shares von einem dienstleistungsbasierten Unternehmen zu einem Fintech-Unternehmen. Derzeit ist Mark dafür verantwortlich, dass IT, Operations und Abwicklungsdienste problemlos funktionieren und so aufgebaut sind, dass sich das Unternehmen größenmäßig in diesen Bereichen anpassen kann, um optimalen Service zu gewährleisten.

Mark Purcell

Chief Operating Officer,
Global Shares

Richard Hayes

Mitglied des Vorstands

Neil Cochrane ist hochangesehener Investment-Fachmann im Bereich Wertschöpfung in der Finanzdienstleistungsbranche. Er wechselte zu Motive Partners von AnaCap Financial Partners, wo er als für Kapitalanlagen zuständiger Direktor tätig war. In dieser Funktion war er für verschiedene Kapitalanlagen zuständig, darunter die Kapitalanlage von AnaCap in Aldermore – einer britischen Challenger Bank mit Schwerpunkt auf Kredite für Klein- und Mittelbetriebe, Hypotheken und Einlagen. Er leitete ebenso Due-Diligence-Engagements mit Fokus auf den kommerziellen Bereich, IT/Operations und Management bei Anlagezielen in ganz Europa und deckte dabei die Sparten digitales Banking, Konsumfinanzierung, Zahlungen in Auslandswährung, Depotbank-/Fondsverwaltung und Versicherungen ab. Er begann seine Laufbahn als Berater bei Oliver Wyman Financial Services, wo er an zahlreichen Projekten in der Bank- und Versicherungsbranche beteiligt war.

Neil Cochrane

Direktor, Motive Partners

Christophe Bouhon

Chief Information Officer (CIO)