Finanzberichterstattung

Automatisieren Sie alles.

Unser Finanzberichterstattungstool integriert Ihre gesamten Aktienplandaten, vereinfacht die Einreichung von Ausgaben, Offenlegungen wie auch Meldungen bezüglich latenter Steuern und Gewinn pro Aktie. Wir bieten eine Funktion zur Erfüllung der US-GAAP- und ASC-718-Anforderungen wie auch ein Tool für IFRS2.

Finanzberichterstattung
time is money

Zeit ist Geld

Die Finanzberichterstattung muss nicht zeitaufwendig und kompliziert sein. Bei uns befindet sich alles unter einem Dach, sodass wir komplette Transparenz ermöglichen. Behalten Sie den Überblick über Ihr Ergebnis und holen Sie sich mit einem Mausklick wichtige steuerliche Informationen für Anleger, Prüfer, Regulierer und Partner.

Offenlegungstabellen sofort verfügbar

Unsere Finanzberichtserstattungsfunktionalitäten sind in unser Aktienplanmanagementsystem integriert, daher sind sämtliche Aktualisierungen zu Teilnehmern oder Zuteilungen mit einem Stichtag versehen. Die Ereignisse bezüglich Unverfallbarkeit, Verwirkungen und Transaktionen werden zum Zeitpunkt des Eintretens erfasst und spiegeln sich in Bewertungen, Ausgabenabgrenzungen und anderen Finanzberichten sofort wider.

Finanzberichterstattung 1
Finanzberichterstattung 2

– Vereinfachen Sie –

Finanzberichterstattung 3

Bewertung des beizulegenden Zeitwerts

Finanzberichterstattung 4

Messung und Zuordnung von Aufwendungen

Finanzberichterstattung 5

Buchhalterische Erfassung steuerlicher Auswirkungen

Berichterstattung

Gewinn pro Aktie

Finanzberichterstattung 6

Behandlung von Verwirkungen

Finanzberichterstattung 7

Offenlegungen

Demo anfordern

Erfahren Sie, wie die Zusammenarbeit mit Global Shares die Art und Weise der Verwaltung Ihrer Mitarbeiteraktienpläne verwandelt und die Leistungsfähigkeit von Mitarbeiterbeteiligungen stärkt.Hunderte von Unternehmen vertrauen uns bereits, wie zum Beispiel:

Finanzberichterstattung 8

Die Global Shares Akademie

Finanzberichterstattung 9

Können Sie zwischen Ihren Mitarbeiteraktien mit gebundenen Aktienprämien (Restricted Stock Awards, RSAs) und Ihren Mitarbeiteraktien mit Sperrfrist (Restricted Stock Units, RSUs), oder zwischen Ihren langfristigen Incentive-Plänen (LTIPs) und Ihren Mitarbeiterbeteiligungsplänen (Employee Stock Ownership Plans, ESOPs) unterscheiden? Die Global Shares Akademie ist die Bibel für Ihren Aktienplan. Lassen Sie sich von Fachleuten leiten.

Wir spezialisieren uns darauf, Unternehmen zu unterstützen, damit sie das Instrument Mitarbeiterbeteiligung optimal einsetzen. Folgen Sie unseren Anleitungen und Vorlagen, um zu wachsen.

Mit engagierten Mitarbeitern erreichen Sie höhere Profitabilität und mehr Wachstum. Lassen Sie sich nicht unsere Artikel darüber entgehen, wie Sie Ihre Mitarbeiter inspirieren und führen können.