Lösungen für Nicht Börsennotierte Unternehmen

  • Erfahren Sie alles über die Softwarelösungen von Global Shares zu Aktienanteilsbeteiligungen für nicht börsennotierte Unternehmen und fordern Sie eine Demo an!

  • Demo anfordern
  • Mitarbeiter eines nicht börsennotierten Unternehmens

    Aktienbeteiligung

     

    Mitarbeiterbeteiligung und die Vergütung von Führungskräften wird für nicht börsennotierte Unternehmen immer mehr zu einer zentralen Komponente für die Gewinnung wie auch Unternehmensbindung einer erstklassigen Mitarbeiterbasis.

    Ob es sich beim Unternehmen um ein führendes Start-up oder ein dauerhaft nicht börsennotiertes Unternehmen handelt – aktienbasierte Vergütung ist eine der fortschrittlichsten Methoden zur Entlohnung der wichtigsten Mitarbeiter, entweder mit dem Anreiz einer Initial Public Offering (IPO)-Auszahlung oder mit der Möglichkeit eines vierteljährlichen Rückkauffensters, in welchem Fall das Unternehmen seine Anteile mit dem aktuellsten Bewertungspreis zurückkauft.

  • Verkauf von Aktien an einem nicht börsennotierten Unternehmen

Stöbern Sie weiter auf unserer Website oder finden Sie durch direkte Kontaktaufnahme zu uns heraus, warum unsere preisgekrönte Aktienverwaltungssoftware Ihnen die Lösung bietet, nach der Sie gesucht haben!

Verkauf von Aktien in einem nicht börsennotierten Unternehmen

Nicht börsennotierte Unternehmen können Unternehmensanteile als Teil eines Vergütungsprogramms an ihre eigenen Mitarbeiter ausstellen. Mit dieser Aktion sollen die Mitarbeiter motiviert werden, indem sie einen Teil ihres Einkommens an die Einkünfte des Unternehmens binden. Mitarbeiter und Investoren wollen schließlich ihre Aktien verkaufen. Mehrere nicht börsennotierte Unternehmen haben Aktienrückkaufprogramme, durch die sie Anteile in einem nicht börsennotierten Unternehmen verkaufen können.

Die Software von Global Shares bietet nicht börsennotierten Unternehmen eine Online-Möglichkeit für den Verkauf von Aktien in einem nicht börsennotierten Unternehmen, über welche das herausgebende Unternehmen Anfragen zum Verkauf von Anteilen erhält und anschließend zwischen Genehmigung oder Verweigerung dieser Anfrage wählen kann. Erfahren Sie hier mehr über den Verkauf von Aktien in einem nicht börsennotierten Unternehmen.

  • Aktienmarkt für nicht börsennotierte Unternehmen

  • Interner Aktienhandel

    Derzeit bleiben viele wachstumsstarke Unternehmen über einen längeren Zeitraum hinweg nicht börsennotiert, was zur Folge hat, dass Mitarbeiter und Investoren häufig eine erhöhte Liquidierung von Aktienbeständen für ihre Anteile an einem nicht börsennotierten Unternehmen benötigen.

    Egal ob ein Mitarbeiter versucht, Cash zu generieren oder seine Bestände zu diversifizieren oder ob ein Investor vorhat, Geld zu gewinnen – die Softwarelösungen von Global Shares haben sich auf die Bereitstellung einer Aktienplattform spezialisiert, die dazu beitragen kann, die Liquidität für unsere Kunden durch die Bereitstellung eines Aktienmarktes für nicht börsennotierte Unternehmen zu gewährleisten.

    Erfahren Sie mehr darüber, wie die größten nicht börsennotierten Unternehmen überall auf der Welt mit unserer Hilfe Liquidität gewährleisten können und schauen Sie sich unsere detaillierte Aktienmarktübersicht von nicht börsennotierten Unternehmen an.

Die Verwaltung von aktienbasierten Beteiligungsprogrammen

  • Firmen, die Anteile an einem nicht börsennotierten Unternehmen und Aktienoptionspläne anbieten, benötigen eine raffinierte Lösung für die Verwaltung von komplexen Beteiligungsprogrammen und ihren Aktienquoten, die sich im Besitz von Mitarbeitern befinden und oft durch mehrere Runden von Investitionen mit unterschiedlichen Bewertungen sehr komplex geworden sind.

  • Die Aktienoptionssoftware von Global Shares für nicht börsennotierte Unternehmen erfüllt und übertrifft diese Anforderungen. Unsere Erfolgsbilanz bei der Entwicklung von Aktienvergütungssoftware für die größten nicht börsennotierten Unternehmen der Welt bringt uns an die Spitze der Aktiensoftware und Aktienverwaltung für nicht börsennotierte Unternehmen.

  • Aktiensoftwarelösungen

    Egal ob Sie ein dauerhaft nicht börsennotiertes Unternehmen auf der Suche nach einer effizienten Aktiendatenverwaltung mit internen Aktienhandelanforderungen sind oder ein Unternehmen, das vor dem Börsengang seine gesamte Beteiligungsaufstellung im Voraus für einen reibungslosen Übergang an den Aktienmarkt fertigstellen möchte, wir haben Softwaremodule für:

    • CAP Table Management
    • Dienstleistungen für Aktionäre
    • Interner Aktienhandel
    • SEC Berichte
    • Finanzberichterstattung
    • Proxy-Software

Ein Schwerpunkt vom Global Shares-Angebot liegt auf der Bereitstellung von hochqualitativer Aktienprogramm-Verwaltungssoftware für nicht börsennotierte Unternehmen und auf der Erbringung von Expertendienstleistungen für unsere Kunden in Sachen Aktienprogramm.